Beirat    Kunst    PÄdagogik    Architektur    Weblog

Maria-Montessori-Gesamtschule

Zusammen beginnen

Zeigen was wir gut finden: Unser Schulgebäude. 07.12.2015

Die Gesamtschule Lindenstraße steht vor großen Chancen und damit verbundenen großen Herausforderungen. "Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen sowie ihre Lehrer, Pädagogen und Eltern sind begeistert von der Idee, beim Auf-und Umbau der neuen Gesamtschule mitzugestalten. Besonders freut alle, dabei gemeinsam mit Künstlern, Architekten und dem Bauherrn zusammenarbeiten zu können." Zitat Schule.
Wir möchten das gemeinsame Projekt nutzen um mit dem Potenzial von Zusammenarbeit Ideen und Lösungen zu entwickeln.

Themen sind:

Die vorhandenen großen Flure und Treppenhäuser vielfältig für Unterricht, Spiel und Aufenthalt nutzbar zu machen. Denkbar sind in die Wände integrierte ausklappbare Möbel, oder etwas anderes, das in der Zusammenarbeit entsteht. Herausforderung sind Brandschutz und Akustik. Gelingt es beides zu meistern steckt darin ein Pilotprojekt, denn dieses Thema haben alle Schulen die in historischen Gebäuden mit offenem Unterricht arbeiten.

Ein großes Dach unter dem alle Platz haben ist ein großer Wunsch der Schule. Ob dies mit einem Foyer oder offenem Lernraum im Neubau möglich sein kann, oder es vielleicht eine ganz andere Idee dafür geben könnte ist eine große aber wichtige Herausforderung, denn die Aula ist viel zu klein.

Das Fußballfeld sollte ein anziehender vielfältig nutzbarer und schöner Ort werden. Es liegt zwischen der Gesamtschule und der benachbarten Grundschule und ist jetzt ein öder asphaltierter Käfig. Aber ein extrem wichtiger Bereich, da viele sehr gern und viel draußen spielen.

Die Verbindung aller jetzigen und zukünftigen Schüler/innen und Lehrer/innen mit ihrer Schule sollte sichtbar werden - für die sich neu aufbauende Schule und ihre Identität.

Die neuen Toiletten sollten so gestaltet sein, dass sie für die kommenden 20 Jahre für alle angenehm und für andere Bauvorhaben dieser Art als Ideengeber dienen können.

 

Die Schule zeigen

Was wäre wenn?

Ideen Sammeln

Klappmöbel?

Vortrag

Ideen der LehrerInnen

Workshop 20.04.2016

1:2 planen

Schwerpunkte setzen

Zusammen kochen